Apotheken

Für Beratung und Verfügbarkeit von Arzneimitteln und medizinischen Grundbedarf

Des Weiteren kann auch abseits von Ärzten ein Teil der Schulmedizin angewendet werden denn es gibt Apotheken die auch mit guter Beratung und Fachwissen dienlich sehr gut über frei verfügbare Arzneimittel Bescheid wissen, und helfen können diese gezielt für die Vitalität und den Erhalt der Jugendlichkeit einzusetzen.

Damit stellen auch die Apotheken ein kleines Mosaik im großen Bild des Jungbrunnens dar, wenn man so will wieder ein Schluck vom Aqua de Vida. In Apotheke ist zumindest immer fachkundiges Personal vor allem in Person des studierten Apothekers vorhanden, aber auch die Helfer die sogenannten pharmazeutisch-technischen Assistenten, kurz PTA, können gezielt Auskunft helfen beim Einsatz von Arzneimitteln welche rezeptfrei zu Verfügung stehen.

Darüber hinaus können in Apotheken auch weitere Hilfsmittel wie Verbandsmaterialien und Kleid technische Geräte der Gesundheitsversorgung wie Blutdruckmessgeräte und Thermometer oder Diabetes Messgeräte erworben werden, diese sind auch notwendig um einen Überblick seines Körpers zu erhalten und bei Bedarf einzuschreiten um Vitalität und Jugendlichkeit zu erhalten. Damit haben wir wieder ein kleines Stück im Bild das Jungbrunnen erhalten.